Strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf

In über 30 Jahren Körperarbeit ist eine Tendenz sehr deutlich geworden: Die Behandlung geht weit über den funktionellen Aspekt hinaus.

Wir denken zum Großteil immer die gleichen Gedanken, wir bleiben unserem Charakter treu und fühlen uns weitestgehend immer gleich und wir führen körperlich immer die gleichen Haltungen und Bewegungen aus.

Das führt zu eingefleischten Gewohnheiten und Mustern, die wir irgendwann gar nicht mehr bemerken. Nur noch, wenn es unangenehm wird…….

Die Befreiung geht vom Körper aus und setzt sich in alle anderen Bereiche fort; Gefühle, Emotionen, Beziehungen, alles kommt wieder in Bewegung und klärt sich.


Was es dir bringen wird

Wieder schmerzfrei werden

 

Menschen kommen mit den verschiedensten körperlichen Symptomen wie chronische Verspannungen, Rückenschmerzen oder Bewegungseinschränkungen / Skoliosen.

In der Behandlungsserie kommen wir in jeden Winkel des Körpers und lösen mit direktem manuellen Kontakt alle Verklebungen in Muskeln und Faszien.

Nicht nur in den Bereichen, die uns eh bewußt sind (leider meist schmerzhaft), sondern vor allem dort, wo wir es gar nicht mehr bemerken.

Aufgabe des Therapeuten ist es, diese Stellen zu finden, bewußt zu machen und mit dem Klienten zusammen zu lösen.

Alles wieder ins Lot bringen

Alle Gedanken, Gefühle, Handlungen und Erfahrungen unseres Lebens spiegeln sich im Körper wider. In frühen Lebensjahren entwickelt sich der Charakter mit all seinen individuellen Stärken, Fähigkeiten und Blockaden. Körperlich entsteht eine Form, die wir durch tausendfache, unbewusste Wiederholung immer stärker ausprägen und die in den Faszien, dem funktionellen Bindegewebe, gespeichert wird.

So sind wir zu dem Menschen geworden, der wir heute sind, mit seiner Gestalt und Ausstrahlung.

In 10 aufeinander aufbauenden Behandlungen erarbeitet der Therapeut, im Zusammenspiel mit einem achtsam mitarbeitenden Klienten, ein neues körperliches Gleichgewicht mit dem Ziel, das chronisch verkürzte Bindegewebe aufzulösen und zu reorganisieren.

Flexibilität und Leichtigkeit, Anmut und authentischer Ausdruck entwickeln sich. Wir kommen wieder in unsere volle Kraft und sprühen vor Tatendrang!

Neue Freiheit

 

Ein knappes Jahr mit monatlich einer Sitzung liegt hinter dir. Alle Bereiche des Körpers wurden bearbeitet und von Einschränkungen befreit. Dein Brustkorb fühlt sich leicht an und du bist wieder in der Lage, tief und frei zu atmen.

Insgesamt hat sich ungeahnte Beweglichkeit eingestellt, die du lange nicht mehr für möglich gehalten hast. Deine Aufmerksamkeit für den ganzen Körper hat sich deutlich erhöht.

Es entsteht ein völlig neues Körpergefühl, mühelose Bewegung, Leichtigkeit und Freude am eigenen Körper.

Preise

Bitte plane für eine Sitzung 90 Minuten ein, individuell kann es auch mal länger dauern, der Preis ist unabhängig von der Zeit und wird pro Sitzung berechnet.

10er Serie

€ 950
Insgesamt

Termin buchen
5% sparen

3er Serie

€ 290
Insgesamt

Termin buchen
2% Sparen

Einzelsitzung

€ 99
pro Sitzung

Termin buchen

Häufig gestellte Fragen

Fragen zur Strukturellen Körpertherapie



Ist die Strukturelle Körpertherapie schmerzhaft?

In früheren Zeiten arbeiteten Therapeuten sehr intensiv, dadurch wurde die Behandlung oft als schmerzhaft beschrieben. Heute wissen wir, daß der Körper / das Gehirn nichts Neues lernt, wenn  gleichzeitig Schmerz empfunden wird. Deshalb respektieren wir die individuelle Schmerzgrenze des Klienten und passen uns mit der Intensität an. Trotzdem ist Strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf eine intensive Körperarbeit im tiefen Gewebe.



Warum eine 10er Serie und nicht einzelne Sitzungen?
In einer einzelnen Sitzung kann man niemals alle Aspekte berücksichtigen, die wichtig für
eine mühelose Aufrichtung sind. Deshalb gehen wir Stück für Stück durch den Körper und
lösen einzelne Bereiche nachhaltig, die sich dann in die Gesamtbewegung integrieren.


Was ist der Unterschied zur klassischen Physiotherapie / Massage!

Klassische Physiotherapie kann sich inhaltlich und zeitlich nur mit den vordergründigsten Symptomen beschäftigen. Das kann kurzfristige Schmerzlinderung bringen, aber niemals lang anhaltende Lösung von dauerhaften Problemen.



Wie funktioniert Strukturelle Körpertherapie?

Strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf ist eine tiefgreifende manuelle Behandlung, die nicht nur oberflächliche Verspannungen löst, sondern im festen Bindegewebe, den Faszien eine neue
Beweglichkeit / Geschmeidigkeit ermöglicht. Dadurch wird eine leichte Aufrichtung im
Schwerkraftfeld der Erde möglich und völliges Wohlbefinden in Haltung und Bewegung
ermöglicht.



Für wen ist Strukturelle Körpertherapie geeignet / hilfreich?

Jeder Mensch, der dauerhaft mit bestimmten körperlichen Einschränkungen, Problemen oder Symptomen zu tun hat, die entweder in zeitlichen Abständen wiederkehren oder sich
über die Jahre sogar verstärkt haben, sucht eine dauerhafte Lösung. Dies kann die Strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf bieten.



Sind die erzielten Veränderungen dauerhaft?
Wenn wir bereit sind, uns in Zukunft achtsamer mit uns und unserem Körper zu beschäftigen, ihn sogar regelmäßig in all seinen Möglichkeiten durchbewegen, dann sind
die erzielten Ergebnisse nicht nur dauerhaft, sondern werden in Zukunft noch an Stärke
dazu gewinnen.


Ist Strukturelle Körpertherapie auch für Kinder / Jugendliche sinnvoll?
Wenn Kinder in die Schule kommen, oder die Pubertät beginnt, treten oft bestimmte körperliche Schwierigkeiten auf (z.B. zeitweise Inkontinenz oder beginnende Skoliosen).
Wenn wir rechtzeitig eingreifen und achtsam vorgehen (z.B. Wachstumsschübe abwarten)
erzielen wir hervorragende Ergebnisse, die unsere Kinder davor bewahren, später mit den
Folgeproblemen kämpfen zu müssen.


Was kostet eine Sitzung bzw. eine Sitzungsserie?
Eine Sitzung wird mit € 99 berechnet, eine 10er Serie kann auf einmal bezahlt werden
und kostet dann nur € 950. wenn sie sich also entschließen, eine dauerhafte Änderung
ihres Wohlbefindens zu erreichen, erhalten sie eine Ermäßigung.